30 Minuten
leicht

Vegetarische Harira mit gebratenen Tofu-Streifen


Zutaten
4 Stk. Jungzwiebel
100 g Karotten
100 g Stangensellerie
500 g stückige Tomaten
80 g grüne Linsen, trocken
2 TL Zimt
2 TL Kurkuma
2 TL Kreuzkümmel
2 TL Koriandersamen
etwas Harissa (Chilipaste) nach Geschmack
Saft einer halben Zitrone
2 Hände voll Selleriegrün
Öl
Suppenwürze
500 ml Wasser
200 g Tofu natur

Zubereitung

Gemüse würfelig schneiden und in etwas Öl anbraten. Die restlichen Zutaten (außer Tofu) zugeben und 20-25 min köcheln lassen. Selleriegrün in Streifen schneiden und unterziehen. Tofu in breite Streifen schneiden und in der Pfanne kurz anbraten. Vor dem Servieren auf die Suppe legen.