15 Minuten
leicht

Tofu-Wraps mit knackigen Sprossen


Zutaten
200 g Räuchertofu
2 Jungzwiebeln
2 Karotten
2 Handvoll Mungsprossen
Sojasauce nach Geschmack
4 große Tortilla-Fladen

Zubereitung

Jungzwiebeln in Ringe schneiden, Tofu würfeln und in etwas Öl scharf anbraten. Karotten in Streifen schneiden und beigeben. Die Sprossen erst zum Schluss hinzufügen und nur kurz mit den restlichen Zutaten im Wok anbraten – so bleiben sie knackig. Mit Sojasauce würzen. In Tortillas füllen und als Wrap einrollen.

Dazu passt gut knackiges Snackgemüse (z.B. Karotten, Cocktailtomaten, Stangenseller) und grüner Tee.