75 Minuten
mittel

Gefüllte Paprika


Zutaten
Für die Paprika
6 grüne Paprika
50 g Langkornreis
2 rote Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
250 g Tofu geräuchert
250 g Tofu „Tomate“
200 g Mungsprossen
Salz
Pfeffer
Öl
Für die Tomatensoße
1 kg Tomatenpulpa
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
italienische Kräuter

Zubereitung

Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl anbraten. Tomatenpulpa und Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Reis in 1,5facher Menge Salzwasser weichkochen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und mit klein gewürfeltem Tofu in etwas Öl anbraten. Tofu mit Reis und Sprossen mischen. Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden und die Innenwände und Kerne entfernen. Tofumischung in die Paprika füllen und diese in die Tomatensauce in eine Auflaufform setzen. Ca. 45 Minuten bei 180 °C Umluft backen.